Hallo, Besucher der Thread wurde 278 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von Wolfgang b am

Autonomes Fahren - Testbetrieb in Baden-Württemberg gestartet

  • Heute, am 03.05.18 startete in Baden-Württemberg ein großangelegter Testbetrieb zum autonomen Fahren.

    Zentraler Punkt ist Karlsruhe. Dort wurde z.B. der Ostring für den Testbetrieb ausgestattet, außerdem Campus Süd und Ost des KIT (Karlsruher Institut für Technologie). Um eine Mischung von verschiedenen Verkehrsarten zu erreichen wurden via A5 und A6 auch der Forschungscampus Bruchsal und die Testfelder für automatisierte Logistik und Nutzfahrzeuge in Bruchsal und Heilbronn mit angeschlossen. Via A81 bzw. A8 soll in Zukunft auch Stuttgart mit einbezogen werden.

    In Karlsruhe sollen auch momentan bestehende Rufbus-/Ruftaxilinien auf autonom fahrende Kleinbusse umgestellt werden.

    Betreiber des Testfeldes autonomes Fahren ist der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV). Von der Leitstelle des KVV aus wird der Testbetrieb koordiniert und überwacht. Hinter dem KVV als Betreiber steht ein Konsortium aus: Stadt Karlsruhe, dem FZI Forschungszentrum Informatik, dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, dem Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, der Hochschule Heilbronn, der Stadt Bruchsal sowie weitere assoziierte Partner

    Genauere und Nähere Informationen unter: https://taf-bw.de/

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread? Willst du was dazu schreiben?
    Dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.